Montag, 29 März 2021 13:54

luca APP - wir sind dabei!

Das Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis hat sich entschlossen die luca App einzuführen. Unabhängig davon wie sich das Land Baden Württemberg entscheidet.

Noch diese Woche soll laut Gesundheitsamt die notwendige Lizenz eintreffen und das System in Betrieb genommen werden.

Wir freuen uns darüber sehr und werden die App ab dem ersten Tag nutzen. Es wird eine große organisatorische Erleichterung für uns sein. Die Vorbereitungen sind bereits abgeschlossen.

 

Wer luca noch nicht kennt, hier einige Links zur Info:

Homepage luca App

Schwarzwald Baar Kreis - luca

 

Wir hoffen dass alle unsere Mitglieder und Trainingsteilnehmer mitmachen und die lästige Zettelwirtschaft und Adressen Jagd damit ein Ende hat. Bitte macht mit!

 

Kategorie: Neuigkeiten
Dienstag, 09 März 2021 14:06

Welpenstunde

Juhu … auch unsere Welpen dürfen wieder.


Das Welpenalter ist eine der wichtigsten Phase in einem Hundeleben. Das frühe Sozialisieren, der Kontakt mit anderen Hunden und Menschen, fremde Umgebungen und Geräusche kennen lernen … alles wichtige Punkte für eine angst- und sorgenfreie Zukunft der Fellnasen.

Aber auch Hundebesitzer lernen den richtigen Umgang mit ihren 4-Beinern. Man kann leider so vieles falsch machen.


Dank der stabil niedrigen Corona-Zahlen im Schwarzwald Baar Kreis ist es uns ab sofort (Samstag, 13.03.2021) wieder möglich ein sinnvolles Gruppentraining für die Welpen und ihre Besitzer anzubieten. In der Corona-Zeit, solange die 7-Tage Inzidenz unter 50 liegt, findet die Welpenstunde jede Woche Samstags 10:30 Uhr auf unserem Hundeplatz in St. Georgen statt.

Noch sind einige Plätze frei!

Anfragen bitte über das Kontaktformular unserer Homepage, oder unsere Facebook Seite.

Wir freuen uns auf euch und eure Zwerge

 

Auch für anderen Ausbildungen gibt es erfreuliche Änderungen. Was genau, findest du hier.

 

Kategorie: Neuigkeiten
Freitag, 13 März 2020 21:17

Jahreshauptversammlung abgesagt


Wegen Coronavirus: Der Vorstand des VdH St. Georgen folgt der generellen Empfehlung des Gesundheitsamtes und verschiebt seine, für den 21.03.2020 geplante, Jahreshauptversammlung. Der neue Termin wird noch bekannt gegeben.

Der Trainingsbetrieb auf unserem Freigelände geht vorerst uneingeschränkt weiter. Wir werden rechtzeitig informieren wenn auch hier Maßnahmen oder Einschränkungen erforderlich sind.

 

 

Kategorie: Neuigkeiten