Arbeitseinsatz 01/2021

Sonntag, 04 Juli 2021 19:34

Unser Vereinsheim und Gelände hatte es dringend nötig wieder etwas auf Vordermann gebracht zu werden. Die bisherigen Corona Regeln hatten doch so einiges verhindert. Letzten Samstag war es dann endlich soweit, der erste, kurzfristig angesetzte Arbeitseinsatz 2021.

Über 20 Helferinnen und Helfer waren da und haben von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr bei bester Laune mit angepackt. Rasen mähen, Gelände freischneiden, Welpenplatz aufräumen, Zaun zur B33 erneuern, neuen Zaun zum Parkplatz ziehen, Beete entfernen, Kabel für das Flutlicht verlegen, Terrasse und Vereinsheim putzen, Grillhüte streichen und Schlaglöcher auf der Zufahrt ausbessern… es war ein Mammutprogramm das richtig in die Knochen ging. Viele private Maschinen und mitgebrachte Gerätschaften kamen zu Einsatz und ein Mitglied hat für reichlich leckere Verpflegung am Mittag gesorgt.

 

Resümee nach einem langen harten Tag:
Es ist perfekt gelaufen und wir haben mehr erledigt als wir uns erhofft hatten. Am Abend waren sich alle einig … der Verein kann sich überaus glücklich schätzen so vielen engagierte, motivierte und tatkräftige Mitglieder und Teilnehmer zu haben die auch da sind und anpacken wenn es nötig ist. Manch anderer Verein kann davon nur träumen. Wir sind unglaublich stolz darauf und sagen vielen Dank an alle!

Nächsten Samstag geht es weiter. Teil 2 des Programms

 

Einige Bilder des Tages findet ihr hier

 

Gelesen 188 mal